Hanföl zum Einschlafen

Stress, psychische Belastungen oder einfach eine allgemeine innere Unruhe: Es gibt viele Gründe, die uns am Abend wachhalten und das Einschlafen zur echten Mammutaufgabe machen. Ein natürliches Mittel, welches dir dabei helfen kann, diese Aufgabe auf natürliche Weise zu bewältigen, steckt in den Samen der Hanfpflanze: Bereits seit Jahrhunderten wird Hanföl als Hilfe zum Einschlafen verwendet. Mit den Bio-Hanf-Produkten von darumBio! hast du ökologisch erzeugte, regionale Einschlafhelferlein, mit denen du schneller einschlafen und besser durchschlafen kannst.

Wirf gleich einen Blick in unseren Bio-Shop!

Unser Hanfsamenöl hat bereits bei vielen unserer Kund:innen für eine kürzere Einschlafphase sowie für weniger nächtliches Aufwachen gesorgt. Die schlaffördernden Eigenschaften, die in den Samen der Hanfpflanze stecken, hat sich aber schon die traditionelle Naturmedizin zunutze gemacht. Das wertvolle Öl aus den Hanfsamen schmeckt nicht nur wunderbar, sondern ist auch noch gesund und kann dir beim Einschlafen helfen. Die in Hanföl enthaltenen Wirkstoffe (unter anderem Cannabidiol, auch als CBD bekannt), stimulieren dein Nervensystem. Sie können entspannend für die Muskeln wirken und dafür sorgen, dass du dich müde fühlst. Und das Beste: Wenn du auf Hanföl zum Einschlafen zurückgreifst, musst du im Gegensatz zu pharmazeutischen Schlafmitteln keine Nebenwirkungen und auch keinen Gewöhnungseffekt befürchten.

Das aus Hanfsamen gepresste Öl kann dir also auf ganz natürlich Weise dabei helfen, schneller einzuschlafen und auch allgemein deine Schlafqualität verbessern – und so auch deine Lebensqualität.

 

Lies hier mehr über Hanf und sein vielfältiges Potenzial.

Probleme beim Einschlafen

Wer kennt es nicht? Man dreht sich spätabends im Bett hin und her, doch die Augen wollen einfach nicht von selbst zufallen. Schlaflose Nächte oder zumindest Einschlafschwierigkeiten haben alle einmal, sind aber in der Regel gut zu verkraften. Zur echten Belastung werden Probleme beim Ein- oder Durchschlafen allerdings dann, wenn sie regelmäßig auftreten und dich wiederholt von einem erholsamen Schlaf abhalten.

Während wir schlafen, verarbeitet unser Kopf die Erlebnisse des Tages, unser Körper erholt sich und geht in eine wohlverdiente Pause. Fehlt ihm diese Erholungsphase regelmäßig, beeinträchtigt das nicht nur unsere Leistungsfähigkeit, sondern es macht uns auf Dauer unglücklich und unter Umständen auch krank. Daher sollte eine ausgiebige Ruhephase in Form eines tiefen, wohltuenden Schlafs in der Nacht einen hohen Stellenwert haben. Es gilt, bei dauerhaften Einschlafproblemen nach Lösungen zu suchen.

 

Wenn Schäfchen zählen nichts mehr bringt, gibt es glücklicherweise viele effektive Einschlafhelfer, und nicht wenige davon sind in der Natur zu finden. So zum Beispiel auch in der Hanfpflanze. Inzwischen wurde Hanföl als bewährte Hilfe zum Einschlafen entdeckt.

So verwendest du Hanföl zum Einschlafen

Um schneller und/oder besser einschlafen zu können, kannst du Hanföl äußerlich anwenden oder auch einnehmen. In der Regel sind zwei bis drei Tropfen Hanfsamenöl ausreichend, um dir das Einschlafen leichter zu machen. Diese kannst du dir zum Beispiel kurz vorm Zubettgehen (ca. 1 Stunde vorher) unter die Zunge träufeln. Wer will, kann das Öl aber auch einfach in eine Tasse warme Milch mit Honig oder ein anderes persönliches „Wohlfühlgetränk“ einrühren. Das Hanföl sorgt für eine natürliche, angenehmen Müdigkeit und ist so der ideale Helfer zum Einschlafen.

Wie Hanf dir sonst noch beim Einschlafen helfen kann

Auch die Hanfblüte steckt voller wertvoller Inhaltsstoffe, die dir – etwa getrocknet als Tee – unter anderem auch das Einschlafen erleichtern. Lässt du den Tee für mindestens fünf Minuten, besser aber noch länger, ziehen, wirkt er beruhigend und hilft dir, wenn du gestresst bist, an innerer Unruhe leidest oder dein Kopf dich einfach nicht einschlafen lassen will. Hanftee ist somit ein echter Schlummertrunk und unterstützt einen zügig eintretenden, erholsamen Schlaf.

Du hast Fragen? Frag uns!

Auch wenn Hanf in unterschiedlichen Formen inzwischen bereits seinen Weg in viele Küchen, aber auch in Regale von Supermärkten und Drogerien gefunden hat, stehen einige Menschen der Hanfpflanze aber doch skeptisch gegenüber. Wir haben ein offenes Ohr für deine Fragen und beraten dich gern umfassend zum Thema Hanf, Hanftee oder Hanföl sowie dazu, wie du diese zum Einschlafen nutzen kannst. Schreib uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Unter 039398/40066 kannst du uns selbstverständlich auch anrufen und persönlich mit uns sprechen.